Schwedisch Lappland Schneeschuhreise

Genuss Schneeschuhtouren im Abisko-Nationalpark

Die Sonne liegt noch recht tief am Horizont und wirft ein spezielles Licht in die arktische Winterlandschaft. Die langen Polarnächte werden kürzer, doch das Polarlicht, dieses grandiose Himmels-Schauspiel aus farbigem Licht und Bewegung, ist noch in voller Stärke zu sehen. Unser Tourengebiet liegt im Schwedisch-Norwegischen Grenzgebirge rund 200 Kilometer nördlich des Polarkreises. Das Gebiet um den Abisko-Nationalpark wurde bereits 1909 unter Schutz gestellt und umfasst eine Fläche von rund 77 Quadratkilometer. Die höchsten Berge im Park sind der Slattatjahka (1191) und der Nuolja (1169).

 

Besonderheiten:

  • Wunderschöne Schneeschuhtouren in einem wenig bekannten Gebiet
  • Spezielle arktische Winterlandschaft mit faszinierendem Polarlicht
  • Einfache bis mittelschwierige Tagesschneeschuhtouren mit leichtem Rucksack
  • Gemütliche Unterkunft mit einem guten rundum Service
  • Leitung durch einen erfahrenen Schweizer Bergführer

 

Hier können Sie ein detailiertes Programm dieser wunderschönen Reise bestellen. Per e-mail (hier klicken) oder per Telefon (+41 41 878 12 59) direkt bei uns anfordern!

Reisedaten

Angebot Nr.: 17/402
Reisedatum: 11. – 19. März 2017
Leitung: Alex Gisler pat. Bergführer und Inhaber von Montanara Bergerlebnisse
Preis: CHF 4,250.00 (4,150.00 bei Buchung vor 15. November 2016)
Gruppengrösse: 6 - 9
Anmeldetermin: 15. Januar 2017
Frühbucherrab.: 15. November 2016
Buchen: Diese Reise kann nicht via Homepage gebucht werden. Bitte kontaktieren Sie das Montanara Büro und fordern ein Detailprogramm mit Anmeldeformular an. Per e-mail (hier klicken) oder per Telefon +41 41 878 12 59.

 

Reiseprogramm

1. Tag Flug Zürich - Stockholm - Kiruna. Transfer in die Kleinstadt mit anschliessender Stadtbesichtigung. Übernachtung in einem Hotel.
2. Tag Besichtigung des ICEHOTEL. Transfer nach Abisko. Am Morgen besichtigen wir das bekannte ICEHOTEL in Jukkasjärvi. Ein architektonisch wie künstlerisch sehr spezielles Hotel aus Eis und Schnee. Am Nachmittag fahren wir mit dem Zug auf der Erzbahnroute Kiruna-Narvik nach Abisko.
3. - 8. Tag

Schneeschuhtouren im und um den Abisko Nationalparks. Wir sind jeden Tag ca. 5 – 8 Stunden auf den Schneeschuhen unterwegs. Die Touren sind einfach mit Höhendifferenzen bis max. 700 Meter. Teilweise bringen uns Eisenbahn und Sessellifte zu den Ausgangspunkte unserer Schneeschuhwanderungen. Ein Ausflug zur bekannten Hafenstadt Narvik in Norwegen ist zudem sehr lohnend. Wenn Sie einmal einen Tag aussetzen möchten, haben Sie Gelegenheit zum Hundeschlittenfahren.

9. Tag Transfer nach Kiruna, Rückflug Schweden - Schweiz. Mit dem Zug fahren wir zurück nach Kiruna. Am späteren Nachmittag Rückflug über Stockholm in die Schweiz. Ankunft am Abend in Zürich.