Kilimanjaro Besteigung mit Safari

 

Auf der schönsten Route zum höchsten Gipfel Afrikas

 

Kilimanjaro Besteigung
Der Kilimanjaro in Tansania ist mit seiner Höhe von 5896m der höchste Berg in Afrika. Wir besteigen den Kili über die Machame Route. Sie gilt zu Recht als die schönste und abwechslungsreichste Aufstiegsroute zum Kilimanjaro.

 

Safari
Im Anschluss an unsere Kilibesteigung entdecken wir auf einer Safari in den Nationalpärken von Lake Manyara , Ngorongoro und Tarangire die faszinierende und einmalige Tierwelt von Afrika.

 

Besonderheiten:

  • Der Kili ist der höchste Berg Afrikas und einer der „Seven Summits“
  • Für die Kilibesteigung sind keine alpintechnischen Vorkenntnisse notwendig
  • Durch die Unterstützung der einheimischen Träger, tragen Sie nur einen Tagesrucksack
  • Vielfältige Tier- und Pflanzenwelt auf der vieritägigen Safari
  • Möglichkeit nach der Safari Badeferien anzuhängen

 

 

Reisedaten

Angebot Nr.: 19/414
Reisedatum: 07. - 19. Oktober 2019  (13 Tage)
Leitung: Dipl. Bergführer von Montanara Bergerlebnisse
Preis: CHF 6,750.– (6,600.–, bei Buchung vor dem 31. Mai 2019)
Gruppegrösse: 6 - 8
Anmeldetermin: 31. Juli 2019
Frühbuchungsr.: 31. Mai 2019

 

Reiseprogramm

1. Tag Swiss Flug Zürich - Nairobi. Weiterflug nach Arusha. Minibusfahrt zum Hotel in Moshi.
2. Tag Letzte Vorbereitungen für die Kilimanjaro Besteigung. Kurzer Stadtrundgang.
3. Tag Busfahrt zum Machame Gate (1840) und Aufstieg zum Machame Camp (2990).
4. Tag Aufstieg zum Shira Camp (3880).
5. Tag Aufstieg auf den Lava Tower (4500), Abstieg zum Barranco Camp (3965).
6. Tag Aufstieg zum Barafu Camp (4540), dem eigentlichen Hochlager der Machame Route.
7. Tag Aufstieg über den Stellapoint auf den Uhuru Peak (5896), dem höchsten Punkt des Kilimanjaro und dem Dach Afrikas. Abstieg zurück ins Lager und weiter hinunter bis zum Mweka Camp (2835).
8. Tag Abstieg zum Mweka Gate (1800) und Minibusfahrt zurück zum Hotel in Moshi.
9. Tag Safari mit Komfort Jeep im Lake Manyara Nationalpark. Überfahrt zum Ngorongoro Nationalpark, wo wir in einer wunderschönen und luxuriösen Lodge am Kraterrand einquartiert sind.
10. Tag Safari im Ngorongoro-Krater. Noch einmal Übernachtung in der gleichen Lodge.
11. Tag Fahrt in den Tarangire Nationalpark mit Nachmittags Pirschfahrt. Übernachtung in luxuriöser Lodge.
12. Tag Morgendliche Pirschfahrt und anschliessender Rückfahrt nach Arusha und weiter zum Kilimanjaro Flughafen. Ragionalflug via Zansibar nach Dar es Salaam. Swiss Direktflug nach Zürich.
13. Tag Ankunft am frühen Morgen in der Schweiz.