Die Montanara Bergerlebnisse Philosophie

Unsere Philosophie – Sicherheit, Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft – wird konsequent gelebt. Das spüren Sie auf unseren Touren, in Kursen und auf den Trekkings rund um die Welt.

 

Vor 25 Jahren wurde Montanara gegründet. Die grosse Leidenschaft für die Berge und die Freude mit Gästen unterwegs zu sein, ist seit 1991 in all den Jahren geblieben. Das spüren Sie auf unseren Touren.

 

Das Unternehmen mit seinen hochqualifizierten Mitarbeiter, versucht dem Gast tagtäglich das Beste zu bieten und ist bestrebt die Dienstleistungen stetig zu perfektionieren.

 

Touren und Kurse im Gebirge werden durchwegs durch patentierte, einheimische Ski- und Bergführer, Bergführer in Ausbildung oder Wanderleiter mit Fachausweis geführt und geleitet. Bei anderen Sportangeboten werden nur entsprechend qualifizierte Instruktoren eingesetzt. Montanara Bergerlebnisse AG bezahlt ausschliesslich Schweizer Löhne.

 

Sicherheit und Erfolg der Touren und Kurse stehen im Vordergrund. Dementsprechend werden die Teilnehmerzahlen pro Bergführer/in den Schwierigkeiten und Zielsetzungen der Tour angepasst. Bei jedem Kurs oder Tour, ist die mindest- und maximale Teilnehmerzahl pro Bergführer/Bergführer Aspirant oder Wanderleiter ersichtlich.